Unsere Mitarbeiter sind unser ganzer Stolz und helfen Unternehmen seit mehr als 20 Jahren dabei, Kunden zu begeistern.  

Über uns
Managementteam
Neuigkeiten
Wichtigste Fakten

Unsere Mitarbeiter sind unser ganzer Stolz und helfen Unternehmen seit mehr als 20 Jahren dabei, Kunden zu begeistern.

Life Sciences
Bank- und Finanzwesen
Einzelhandel
Gaming
Automobilindustrie
Konsumgüter
Technologie
Industrielle Fertigung
Rechtsdienstleistungen
Tourismus und Gastgewerbe

SPRACHE AUSWÄHLEN:

Sind Sie bereit für die Spiele-Streaming-Revolution?

Welche Folgen wird der neue Trend des abonnementbasierten Gamings voraussichtlich haben?

Auf der Game Developers Conference letzte Woche war ein Thema in aller Munde: Streaming.

Im Vorfeld der Veranstaltung hatte Microsoft Pläne für einen neuen abonnementbasierten Spiele-Streaming-Dienst angekündigt. Das Unternehmen vergleicht diesen Dienst, mit dem die Nutzer ihre Lieblingsspiele überall und auf jedem Gerät spielen können, mit Netflix.

Letzte Woche auf der GDC präsentierte Google dann seinen Spiele-Streaming-Dienst Stadia, der bald auf den Markt kommen soll, und eröffnete die Veranstaltung damit mit einem Paukenschlag.

Erst diese Woche gab Apple die Einführung von Apple Arcade bekannt, einem weiteren Abonnementdienst, der iOS-Nutzern exklusiven Zugriff auf eine Reihe Apple-basierter Spiele bieten wird.

Alles klar, Spieleentwickler: Wir hören euch laut und deutlich. Streaming ist ein ganz großes Thema für uns – und für die Spielegiganten ebenfalls.

Unsere Gespräche auf der GDC letzte Woche haben uns noch einmal deutlich vor Augen geführt, dass Streaming im Gaming-Bereich ein Feature, kein Bug sein wird. Zwar mögen die Meinungen, welchen Stellenwert Streaming langfristig im Gaming-Bereich haben wird, auseinandergehen, doch eines ist klar: Abonnementdienste werden Folgen für die Branche haben.

Erfahren Sie mehr über Gaming-Trends.

Mit folgenden Konsequenzen dieses neuen Trends ist zu rechnen.

1. Welche Voraussetzungen für erfolgreiches Streaming erfüllt sein müssen, wissen wir noch nicht, sicher ist jedoch, dass die Anforderungen hoch sein werden.


Was die technischen Voraussetzungen für erfolgreiche Streaming-Plattformen anbelangt, gibt es noch viele Unbekannte. Eines ist jedoch klar: Eine optimale Leistung beim Spiele-Screaming zu erzielen, ist eine Herausforderung. Hierfür wird eine Hochgeschwindigkeits-Internetverbindung mit sehr hoher Qualität benötigt.

Wie Ben Gilbert im Business Insider am 13. März geschrieben hat, sehen Abonnenten von Video-Streaming-Websites wie Netflix gelegentliche Unterbrechungen oder kurzzeitige Qualitätsveränderungen aufgrund von Pufferung nach. Aber werden auch Spieler so nachsichtig sein, wenn ihr Spiel genau in dem Moment unterbrochen wird, wenn sie eine entscheidende Aufgabe ausführen möchten oder kurz davor sind, das nächste Level zu erreichen?

Vor jeder Einführung an einem neuen Ort müssen die Spieleentwickler sicherstellen, dass eine erstklassige Verbindung vorhanden und unterbrechungsfreies Spielen jederzeit möglich ist – andernfalls werden die Spieler frustriert sein und sich möglicherweise abwenden. Damit kommen wir zu unserem nächsten Punkt …

2. Vermutlich werden verschiedene Plattformtypen nebeneinander existieren … eine Zeit lang zumindest.


Zunächst wird es Spiele-Streaming vielleicht nur in einem geringen Teil der Städte weltweit geben, in Städten mit leistungsstarken Internetverbindungen, die die notwendige nahtlose Benutzererfahrung bieten können. Es wird also eine Zeit lang mehrere Plattformtypen (Streaming-Abonnements, Konsolen usw.) geben. Als Netflix auf den Markt kam, gab es lange Zeit neben Streaming-Videos auch DVDs. Im Gaming-Bereich wird voraussichtlich dasselbe passieren.

Mit der Zeit, wenn es den Technologieriesen gelingt, gute Streaming-Qualität bereitzustellen, rechnen wir jedoch marktweit mit einer Verlagerung und mehr Wettbewerb.

3. Die Spieleentwickler müssen darauf bedacht sein, sich zu differenzieren


Das ist nicht nur heute ein großes Thema für die Spieleentwickler, sondern wird nur noch wichtiger werden, wenn es mehr Anbieter im Streaming-Bereich gibt. Wie differenzieren sich die Entwickler? Wie schaffen sie Kundenbindung? Wie werden sich die Inhalte ändern, um Kunden zu binden? Mit diesen Fragen müssen sich die Spieleentwickler vorrangig befassen, wenn sie die schöne neue Welt des Streamings betreten.

4. Mehr, mehr, mehr

Wir sehen es schon heute: das Bedürfnis nach Geschwindigkeit, die Notwendigkeit, immer mehr zu bieten – mehr Inhalte, mehr Funktionen, mehr Tempo. Unsere Kunden gehen bereits zunehmend von einem programmatischen zu einem kontinuierlichen Modell über. Sie verzichten weitgehend auf umfassende Neuveröffentlichungen und bevorzugen regelmäßigere Aktualisierungen und Verbesserungen der Inhalte. Im Zeitalter des Streaming werden wir diese kontinuierliche Innovation weiter beobachten.

In unmittelbarer Zukunft wird es wahrscheinlich von allem etwas mehr geben: mehr Spiele, mehr Investitionen, mehr Tests an mehr Orten und mehr Spieler, die weltweit ihre Lieblingsspiele spielen können.

Wie Xbox-Leiter Phil Spencer im Juni 2018 in einem Business Insider-Interview erklärt hat, besitzen viele der [the 2 billion people who play video games] keinen Fernseher, viele hatten noch nie einen PC. Für viele Menschen weltweit ist das Smartphone ihre Konsole. Worum es wirklich geht? Die Kunden an den Geräten zu erreichen, die sie nutzen.“

Es handelt sich hier um einen Trend, der in verschiedenen Branchen zu beobachten ist: die zunehmende Fähigkeit, aufstrebende Märkte bislang nicht vernetzter Menschen zu mobilisieren.

Wie alle anderen in der Branche freuen wir uns, mit neuen Spielen mehr Spieler weltweit zu erreichen. Ob Sie ein Spiel für Ihren neuen Streaming-Dienst oder für eine Spielkonsole erstellen, stehen wir Ihnen als Partner zur Seite, damit das Spiel in Brasilien so viel Spaß macht wie in Bangkok.

Möchten Sie mehr darüber erfahren, wie Lionbridge Sie in jeder Phase der Spieleentwicklung unterstützen kann? Kontaktieren Sie uns noch heute.

linkedin sharing button
  • #blog_posts
  • #gaming

Lionbridge
AUTHOR
Lionbridge