SPRACHE AUSWÄHLEN:

Rich Tobin

Chief Operating Officer

 

Lionbridge Rich-Tobin-Foto

Als Chief Operating Officer leitet Rich Tobin die globalen Aktivitäten bei Lionbridge. Dabei hat er sich der Schaffung einer Höchstleistungskultur und dem Kundenerfolg all unserer Teams weltweit verschrieben.

In seiner letzten Position bei der globalen Markenagentur Digitas war Rich Tobin verantwortlich für die Etablierung und das Wachstum der globalen Aktivitäten des Unternehmens in Nordamerika, Europa, Südamerika und Asien – sowie für mehr als 2.500 Mitarbeitende und einen Umsatz von ungefähr 500 Millionen US-Dollar mit allen Produktlinien. Zu Beginn seiner Karriere bekleidete er verschiedene Positionen in den Bereichen Operations, Projektmanagement und internationale Finanzen.

Rich hat das Nichols College besucht und besitzt einen MBA der Sawyer School of Management der Suffolk University.

 

LinkedIn

 

linkedin sharing button