Nutzen Sie die Lionbridge Language Cloud zur Unterstützung Ihres gesamten Lokalisierungs- und Content-Lebenszyklus

Language Cloud™ Plattform
Konnektivität
Translation Community
Workflow Technology
Smart Content™
Smart MT™
Smart Data™

Unsere Mitarbeiter sind unser ganzer Stolz und helfen Unternehmen seit mehr als 20 Jahren dabei, Kunden zu begeistern.  

Über uns
Wichtigste Fakten
Managementteam
Trust Center

SPRACHE AUSWÄHLEN:

Verbesserung der Patientenergebnisse durch die Übersetzung klinischer Studien

Stellen Sie die Kommunikation in klinischen Studien in jeder Sprache zur Verfügung, um die Beteiligung und Erfahrung der Teilnehmer zu verbessern.

Optimierung der Kommunikation mit allen Teilnehmern an klinischen Studien


Maßgeschneiderte Sprachlösungen für den Erfolg klinischer Studien 

Die Durchführung von multiregionalen klinischen Studien erfordert eine besonders effiziente Kommunikation während des gesamten Entwicklungszyklus. Präzise Übersetzungen helfen zudem den Sponsoren von Studien, Kosten, Fehler und Ineffizienzen zu reduzieren. Außerdem verbessern sie die Ergebnisse und Erfahrungen der Patienten. Mit Lionbridge können Sie schneller optimale Forschungs- und Patientenergebnisse erzielen. 

Lionbridge Life Sciences verfügt über jahrzehntelange Erfahrung in der Bereitstellung maßgeschneiderter Sprachlösungen für klinische Studien in allen Phasen, Therapiebereichen, für alle Indikationen und die unterschiedlichsten Teilnehmergruppen an klinischen Studien. Dazu kommen fundiertes Fachwissen, strenge Qualitätskontrollen und innovative Technologien. Wählen Sie aus unserem umfassenden Portfolio an Lösungen für klinische Studien. Damit können Sie präzise Übersetzungen liefern, die allen Anforderungen gerecht werden und bestmögliche Ergebnisse für die Patienten sicherstellen. 

Einsatzbereiche für KI in den Life Sciences (auf Englisch)

Entdecken Sie, wie KI die Arbeitsabläufe in den Life Sciences, der Arzneimittelforschung und -zulassung sowie in vielen anderen Bereichen verbessern kann.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Blog.

Pharmazeutische und klinische Sprachlösungen

Studien-Management

Sichern Sie den Erfolg Ihrer Studie durch proaktiven, umfassenden mehrsprachigen Support. Lionbridge unterstützt Sie mit versierten, skalierbaren Sprachmanagementstrategien. Wir sind mit den strengen Sprachanforderungen für klinische Studien, standardisierten Formaten und komplexen Fachterminologien bestens vertraut. Vertrauen Sie Lionbridge bei der Bewältigung der Übersetzungs- und Sprachanforderungen für Ihre wichtigen Dokumente, wie etwa:

  • Wissenschaftliche Dokumentation für Versuchsleiter und Forschende
  • Materialien für Studienteilnehmer  
  • Weitere Dokumente für die Durchführung klinischer Studien

Kennzeichnung

Die korrekte Kennzeichnung eines Prüfarzneimittels (Investigational Medicinal Product, IMP) ist für den Lebenszyklus einer klinischen Prüfung von entscheidender Bedeutung. Wir helfen Ihnen dabei,

  • komplexe, produktorientierte, rechtlich relevante Gesetzesanforderungen einzuhalten 
  • Sprach- und Fachexperten für das Management von Übersetzungsanforderungen bereitzustellen
  • Inhaltsmanagement für die Erstellung lokaler Etiketten und die behördliche Validierung zu strukturieren
  • kuratierte Phrasenbibliotheken für abgestimmte, einheitliche Etikettenübersetzungen zu erstellen
  • qualitätsgesicherte automatisierte Produktionsabläufe für schnelle Bearbeitungszeiten zu entwickeln 

 

Bewertungen klinischer Ergebnisse (Clinical Outcome Assessments, COAs)

Um genaue und zuverlässige COA-Daten zu erhalten, sind zweckmäßige COA-Instrumente, standardisierte COA-Verwaltungspraktiken und kulturelle Kompetenz erforderlich. Lionbridge verfügt über das Fachwissen, die Spitzentechnologie und die jahrzehntelange Erfahrung, um Studiensponsoren in folgenden Punkten zu unterstützen:

  • Durchführung sprachlicher Validierungen
  • Migration zur elektronischen Form der Datenerfassung (eCOA)
  • Durchführung von eCOA-Nutzbarkeitstests
  • Erfüllung von COA-Urheberrechts- und Lizenzierungsanforderungen


Sprachdienstleistungen für optimale Patientenergebnisse

Die Entwicklung der Patientenmitwirkung in klinischen Studien

Wie hat sich die medizinische Forschung von ethischen Gräueln zur Stärkung von Patienten entwickelt? Warum hat die Mitwirkung von Patienten einen so großen Einfluss auf den Erfolg von Studien und den wissenschaftlichen Fortschritt? Erfahren Sie mehr über die geschichtliche Entwicklung, die aktuelle Situation und die Zukunft der Mitwirkung von Patienten.
 

Infografik: Durch die Übersetzung klinischer Studien zu besseren Ergebnissen

Leitlinien und Best Practices

Diese Artikel sollten Sie auf keinen Fall verpassen!

Regulatorischer Leitfaden für Technologieschulungen

Informieren Sie sich über die neuesten behördlichen Richtlinien und Technologieschulungen für Teilnehmer an klinischen Studien.

Mehr Vielfalt bei Anwerbungsmethoden für klinische Studien

Erfahren Sie, wie Sie die Anwerbung für klinische Studien verbessern und Patienten aus diversen Bevölkerungsgruppen erreichen können.

Erfassung von Patienten­bewertungsdaten und Belastung für Befragte

Nutzen Sie Patientenbeiträge, um die Belastung für Befragte bei der Erfassung von Patientenbewertungsdaten in klinischen Studien möglichst gering zu halten.

Erstellen von Berichten für multiregionale klinische Studien

Grundsätzliche Überlegungen für effizientere klinische Studienergebnisse bei multiregionalen klinischen Studien

Dezentrale klinische Studien Kommunikations­herausforderungen

Erhalten Sie eine wichtige Orientierungshilfe für eine bessere Sprachplanung und Studienkommunikation bei dezentralen klinischen Prüfungen.

5 Sprachtipps: multiregionale klinische Prüfungen & ICH E17

5 wichtige Tipps von unserem Life-Sciences-Übersetzungsteam zur optimalen Sprachplanung für multiregionale klinische Studien und ICH E17

Patientenunterlagen zur Einverständniserklärung erstellen

Leitfaden zur Erstellung von Patientenunterlagen (inkl. Life-Sciences-Übersetzungen) für verbesserte Verfahren zur Einverständniserklärung für klinische Studien

Unser Life Sciences-Team betreut globalen eCOA-Anbieter

Erfahren Sie, wie Lionbridge einen optimierten End-to-End-Workflow für einen eCOA-Anbieter erstellt hat – mit mehr Effizienz und weniger Verwaltungsaufwand.

Patientenorientierung in klinischen Studien

Informieren Sie sich darüber, was der Patientenorientierung in klinischen Studien im Wege steht.

Lernen Sie unsere Life-Sciences-Experten kennen

Lernen Sie Ihre Compliance-Partner kennen

 

Melinda Johnson

Als Director of Global Clinical Outcome Assessment (COA) Operations profitiert Melinda Johnson von ihrem sprachlichen Hintergrund und ihrem umfassenden COA-Fachwissen. Sie trägt dazu bei, die patientenzentrierte Forschung zu verbessern, und stellt auf die Bedürfnisse der Kundenunternehmen zugeschnittene Lösungen bereit, zum Beispiel in Bezug auf Qualität, Aktualität und Innovation.

Share on LinkedIn

Camilla de Villiers

In ihrer Funktion als Managing Director, Life Sciences, ist Camilla de Villiers für die Geschäftsbereichsstrategie, die Kundenangebote, den Verkauf und die Servicebereitstellung von Lionbridge Life Sciences verantwortlich.

Share on LinkedIn

Mark Aiello

Als VP of Sales, Life Sciences, ist Mark für die Go-to-Market-Organisation von Lionbridge verantwortlich. Er konzentriert sich außerdem auf die Entwicklung von Kontakten und Partnerschaften mit Kundinnen und Kunden, um innovative therapeutische Lösungen für zu behandelnde Personen auf der ganzen Welt bereitzustellen. Mark verfügt über umfangreiche Erfahrungen im stark regulierten Life Sciences-Sektor und weist eine erfolgreiche Bilanz auf, wenn es um die Förderung positiver Geschäftsergebnisse für wichtige Kunden weltweit geht.

Share on LinkedIn

Megan Duff

Megan Duff, Licensing Project Manager, verfügt über umfangreiche Erfahrungen im Projektmanagement in verschiedenen Bereichen der klinischen Forschung. Sie hat zuvor bei einem CRO, einem eCOA-Anbieter und einem COA-Lizenzgeber gearbeitet. Megans Fokus liegt auf der Priorisierung von Sicherheit und Wirksamkeit in der subjektzentrierten Forschung durch COAs. Sie begleitet Kundenunternehmen von Lionbridge durch den Lizenzierungsprozess und sorgt dafür, dass alle Anforderungen erfüllt werden und eine umfassende Dokumentation vorliegt.

Share on LinkedIn

Paraic O’Donnell

Paraic ist Director of Technical Solutions für medizinische Geräte bei Lionbridge. Als Branchenveteran verfügt er über mehr als zwei Jahrzehnte Erfahrung im Bereich Sprach- und Technologieservices und hat eine Ausbildung in Computerlinguistik abgeschlossen. Er interessiert sich insbesondere für Life Sciences und möchte seinen Teil dazu beitragen, positive Ergebnisse für Patientinnen und Patienten zu erzielen. Paraic bringt fundierte Fachkenntnisse in seine Arbeit ein und hilft Kunden bei der Lösung ihrer geschäftlichen Herausforderungen.

Dominika Toronova

Als Global Program Manager für Clinical Labeling und Clinical Labeling Practice Lead kann Dominka auf zehn Jahre Erfahrung zurückblicken. Sie war im Projektmanagement tätig und hat umfassend mit Kundenunternehmen aus dem Bereich der klinischen Kennzeichnung zusammengearbeitet, um herausragende Leistungen im Service und Innovationen in einem komplexen Bereich der Entwicklung klinischer Studien zu fördern. Dominika profitiert außerdem von ihrem umfassenden Fachwissen, wenn es um Beratungen zu Anforderungen und Dienstleistungen im Bereich der behördlichen Validierung geht.

Share on LinkedIn

Kontakt

Bitte geben Sie eine geschäftliche E-Mail-Adresse an.
Indem Sie das Kästchen unten markieren, stimmen Sie zu, Marketing-E-Mails von uns zu erhalten. Sie werden Informationen über Thought Leadership, Best Practices und Markttrends der Sprachservices von Lionbridge erhalten.

 

Um sich abzumelden oder herauszufinden, wie wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten, lesen Sie bitte unsere Datenschutzrichtlinie.