SPRACHE AUSWÄHLEN:

LIONBRIDGE WIEDERHERGESTELLT

Lionbridge gab heute bekannt, dass seine Produktionssysteme und weltweiten Niederlassungen nach dem Cyberangriff am 8. Juli 2022 wieder betriebsbereit sind. Das Unternehmen hat als Reaktion auf diese Attacke sofortige Vorsichtsmaßnahmen ergriffen und unter anderem einige Systeme und Plattformen vom Netz genommen.

Nachdem wir den Vorfall eingedämmt hatten, begannen wir sofort mit der Wiederherstellung und Stärkung unserer Infrastruktur für alle kundenorientierten Anwendungen. Dank des außerordentlichen und unermüdlichen Einsatzes unseres IT-Teams und unseres Incident-Response-Partners sind wir nun betriebsbereit und haben die Produktion in allen Geschäftsbereichen wieder aufgenommen.

Zudem haben wir und unsere externen Experten keine Beweise dafür gefunden, dass Kundendaten aus unserem Netzwerk herausgeschleust wurden. Jetzt heißt es, den Auftragsbestand abzuarbeiten, und unsere Teams sind bemüht, ausstehende Projekte schnellstmöglich an unsere Kunden zu liefern. Bei der Wiederherstellung der Dienste haben wir bewusst darauf geachtet, dass unsere Systeme abgesichert sind und dass Kunden und Partner bedenkenlos Daten an Lionbridge senden und von uns empfangen können.

Wir danken unseren Kunden, Partnern in der Community und Mitarbeitern für ihre Unterstützung und Geduld, die sie uns in dieser schwierigen Situation entgegengebracht haben. Wir werden aus diesem Vorfall gestärkt und mit neuen Erfahrungen hervorgehen und bereit sein, unsere Arbeit, Barrieren zu überwinden und Brücken zu errichten, in vollem Umfang wieder aufzunehmen.

  • #press_releases
linkedin sharing button

Lionbridge
AUTHOR
Lionbridge