SPRACHE AUSWÄHLEN:

Women in Localization heißt Lionbridge als Gold-Sponsor willkommen

WALTHAM, MASSACHUSETTS, USA, 1. Oktober 2020. Women in Localization (W.L.), der führende Berufsverband für Frauen in der Lokalisierungsbranche, freut sich, mit Lionbridge einen weltweit führenden Anbieter für Lokalisierungsdienstleistungen und Datentraining als Gold-Sponsor für die Jahre 2020 bis 2021 begrüßen zu dürfen.

Der Aufbau einer neuen Organisation und Gemeinschaft fängt zunächst auf lokaler Ebene an – mit engagierten Unterstützern, die kostenlos Zeit, Know-how und andere Ressourcen zur Verfügung stellen. Dank der Hilfeleistungen durch führende Unternehmen wie Lionbridge kann W.L. seine globale Reichweite vergrößern und eine Grundlage für weiteres Wachstum schaffen. Heute ist Women in Localization eine Gemeinschaft aus 25 Ortsverbänden in aller Welt.

„Lionbridge unterstützt Women in Localization schon seit Langem und wir schätzen uns sehr glücklich, das Unternehmen jetzt als strategischen Gold-Sponsor an unserer Seite zu haben“, so Allison McDougall, Vorstandsmitglied mit Verantwortung für Sponsorings bei Women in Localization. „Unsere Mission der Integration und Förderung einer globalen Gemeinschaft für Frauen und die Lokalisierungsbranche ist heute dringender als je zuvor. Dank des Engagements von Lionbridge können wir Mitglieder von Women in Localization auf der ganzen Welt Hilfe anbieten.“

Schon seit vielen Jahren unterstützt Lionbridge W.L. weltweit, indem das Unternehmen Veranstaltungen für die Ortsverbände ausrichtet oder Expertengespräche zu Themen wie Mentoring ermöglicht. Darüber hinaus sind viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Lionbridge selbst Mitglied bei W.L. und unterstützen die Organisation durch aktive Teilnahme an Veranstaltungen. Lionbridge freut sich auf die weitere Zusammenarbeit mit W.L., um dazu beizutragen, Vielfalt zu fördern und Initiativen zu Mentorings und Weiterbildung zu unterstützen und auszubauen.

Dieses Sponsoring unterstreicht das anhaltende Engagement von Lionbridge, ein integratives Umfeld zu schaffen und sich für die Mitarbeitenden in all ihrer Vielfalt einzusetzen.

„Unsere Unternehmensmission ist es, Hindernisse zu überwinden und Menschen zusammenzubringen. Dabei legen wir viel Wert auf Integration und Vielfalt“, so Lionbridge Chief Executive Officer John Fennelly. „Diese Mission passt genau zur integrativen Gemeinschaft von Women in Localization. Wir sind stolz darauf, unsere Partnerschaft zu stärken und W.L. bei seinem weiteren Wachstum zu unterstützen.“

Über Lionbridge

Lionbridge bringt Menschen und Marken zusammen – weltweit. Seit 25 Jahren unterstützen wir Unternehmen dabei, die Bindung zu ihren globalen Kunden und Mitarbeitenden zu stärken – mit Lösungen für die Übersetzung und Lokalisierung in über 350 Sprachen. Über unsere erstklassige Plattform beschäftigen wir ein Netz von engagierten Experten auf der ganzen Welt, die Marken als Partner unterstützen und kulturell relevante Erlebnisse schaffen. Sprache ist unsere Leidenschaft. Um sicherzustellen, dass Ihre Botschaft bei Ihren Kunden ankommt, setzen wir sowohl auf menschliche als auch auf maschinelle Intelligenz. Lionbridge hat seinen Hauptsitz in Waltham (Massachusetts) und unterhält Kompetenzzentren in 26 Ländern. Erfahren Sie mehr auf www.lionbridge.com.

Über Women in Localization

Women in Localization (W.L.) wurde 2008 von Silvia Avary-Silveira, Eva Klaudinyova und Anna N. Schlegel gegründet. Mit mehr als 5.000 Mitgliedern rund um den Globus ist Women in Localization der weltweit führende Berufsverband für Frauen in der Lokalisierungsbranche.

Die Organisation hat sich dem Ziel verschrieben, eine globale Gemeinschaft zur Förderung von Frauen in der Lokalisierungsbranche aufzubauen. Um dies zu erreichen, möchte Women in Localization Frauen ein offenes, partnerschaftliches Forum zum Austausch von Wissen und Erfahrungen bereitstellen.

W.L. wurde in der San Francisco Bay Area gegründet und vereint heute Mitglieder aus aller Welt.

linkedin sharing button
  • #press_releases
Lionbridge
AUTHOR
Lionbridge