SPRACHE AUSWÄHLEN:

An index finger points to a computer screen set against the backdrop of an abstract map. The photo suggests the global nature e-commerce and represents the need for translators to be matched to retail translation jobs quickly.

Onlinehandel im Wandel: Wie Lionbridge mithilfe von angewandter KI den perfekten Übersetzer auswählt

Die innovative Technologielösung von Lionbridge nimmt umgehend eine Bewertung der Übersetzer vor und weist Aufträge in Minutenschnelle qualifizierten Übersetzern zu.

Dies ist der siebte Artikel der Lionbridge E-Commerce Disruption Series über die Veränderungen im Bereich E-Commerce aufgrund der COVID-19-Pandemie. Lesen Sie den ersten Artikel hier.

Mehrsprachige Übersetzungen werden für den Einzelhandel immer wichtiger,  da der E-Commerce-Sektor aufgrund der COVID-19-Pandemie starken Aufschwung erfährt. Statistiken von DataReportal zeigen, dass die weltweiten E-Commerce-Transaktionen im Juli im Vergleich zum Jahresbeginn insgesamt um rund 20 % gestiegen sind. Nach Angaben von GlobalWebIndex rechnen 50 Prozent der Umfrageteilnehmer weltweit zudem damit, dass sie infolge der Pandemie häufiger online einkaufen werden.

Neue Daten deuten darauf hin, dass der E-Commerce eine bedeutende Kraft bleiben wird. Die Unternehmen werden also Strategien entwickeln müssen, um sich in dem immer wettbewerbsintensiveren digitalen Markt zu behaupten. Einen Sprachdienstleister mit der Anfertigung professioneller Übersetzungen zu beauftragen, ist eine gute Entscheidung. Allerdings nur, wenn der Anbieter in der Lage ist, schnell den richtigen Übersetzer zu finden. Nur so kommen Sie schnell voran. Lionbridge verfügt über ein globales Netzwerk von mehr als 1 Million Sprachexperten und kann damit auf einen großen Ressourcenpool zurückgreifen. Mithilfe eines KI-gestützten Abgleichs finden wir in kürzester Zeit den richtigen Übersetzer für Ihren Auftrag. Besuchen Sie unsere E-Commerce-Seite hier, um weitere Informationen zu erhalten. 

Angewandte KI berücksichtigt mehr Parameter als ein regelbasiertes Verfahren“, erklärt Robert Norton, VP of Corporate Development bei Lionbridge. „Wir können in kürzester Zeit den besten Übersetzer finden. Das ist eindeutig nachgewiesen.“

Die automatisierte Technologielösung von Lionbridge wählt umgehend einen Pool qualifizierter Übersetzer. In der Regel wird der Auftrag innerhalb von 10 Minuten über die Plattform Lionbridge Community Xchange (LCX) von einem verfügbaren Übersetzer aus diesem Pool angenommen. Die Zeiten, in denen Agenturen oder interne Projektmanager qualifizierte verfügbare Übersetzer suchen mussten – eine sehr zeitintensive manuelle Aufgabe –, sind vorbei.

Im Rahmen der Lösung von Lionbridge wird die Leistung der Übersetzer im Pool kontinuierlich vom Qualitätssicherungssystem überprüft. Bei der Auswahl der Übersetzer werden noch weitere wichtige Faktoren berücksichtigt.

Welche sind die vier wichtigsten Kriterien bei der Zuordnung eines Übersetzers zu einem E-Commerce-Auftrag?

In der vielfältigen Lionbridge-Community sind alle Altersgruppen zwischen 18 und 59 Jahren vertreten. Insgesamt sprechen die Mitglieder der Community mehr als 350 Sprachen und kommen aus mehr als 450 Regionen. Bei der Beurteilung der Übersetzer in dieser großen Gruppe konzentriert sich Lionbridge auf vier Hauptfaktoren.

1. Sprachkenntnisse

Ein selbstverständliches, aber sehr wichtiges Kriterium für Übersetzer ist ihre Kompetenz in der Ausgangs- und Zielsprache. Doch eine theoretische Ausbildung reicht nicht aus, wenn der Übersetzer den Einzelhändlern helfen soll, die Verbraucher zu überzeugen

Mit einem umfangreichen Bewertungsprozess stellt Lionbridge sicher, dass die Übersetzer die erforderlichen Sprachkenntnisse des Zielmarkts haben. Dies beinhaltet auch die Verwendung von umgangssprachlichen Ausdrücken und Redewendungen. Darüber hinaus müssen sich die Übersetzer regionaler, kultureller Feinheiten bewusst sein, um den richtigen Ton zu treffen und die Bedeutung von Wörtern und Ausdrücken, für die es keine direkte Übersetzung gibt, korrekt wiederzugeben.

2. Die Inhalte

Für hoch technische oder spezialisierte Inhalte beispielsweise im Bereich der Life Sciences wählt Lionbridge Übersetzer mit Branchenerfahrung. Diese Übersetzer verfügen über die Kenntnisse, um die themenspezifische Terminologie zu verstehen. In ähnlicher Weise wählt Lionbridge für die Produktbeschreibungen (SKUs) von Luxusmodehändlern Übersetzer aus, die über Erfahrung auf dem Gebiet hochwertiger Mode verfügen. Informieren Sie sich hier über die Partnerschaft von Lionbridge mit einer führenden deutschen Luxusmodemarke. Das Know-how von Lionbridge beschränkt sich nicht auf den Einzelhandel. Wir arbeiten auch regelmäßig mit vielen anderen Branchen zusammen, beispielsweise in den Bereichen Konsumgüter, Technologie, Automobile und industrielle Fertigung.

Wenn Inhalte über die reine Übersetzung hinausgehend umgeschrieben werden müssen, entscheidet sich Lionbridge für einen Übersetzer, der gleichzeitig kompetenter Lektor ist und über das erforderliche  Know-how für eine Transcreation von Inhalten verfügt. Transcreation ist ein Vorgang, bei dem eine Botschaft aus der Ausgangssprache so angepasst wird, dass sie für die neue Zielgruppe kulturell relevant ist.

3. Das Marktsegment

Marketer zielen beim Verkauf ihrer Produkte auf bestimmte Bevölkerungsgruppen ab. Lionbridge kümmert sich darum, einen geeigneten Übersetzer für die Zielgruppe zu finden. Wenn ein Onlinehändler beispielsweise jüngere Konsumenten erreichen möchte, muss der Übersetzer die lokale Jugendkultur verstehen und die Ausdrucksweise der jungen Menschen in der Region kennen.

4. Vertrautheit mit dem Produkt des Händlers

In manchen Fällen sucht Lionbridge Übersetzer, die die Produkte des Kunden selbst verwenden oder die Marke verstehen. Der Übersetzer muss das Produkt nicht immer selbst besitzen, eine gewisse Vertrautheit mit dem Unternehmen und seiner Sprachweise ist jedoch für den Gesamtablauf hilfreich.

People are using their mobile phones and a laptop at a café. The photo suggests the prevalence of online shopping and the need for translators to be matched to retail translation jobs quickly.

Wie können Unternehmen gemeinsam mit Lionbridge zu einem hervorragenden Übersetzungsergebnis beitragen?

In eine Übersetzung fließt vieles ein. Zusätzliche Informationen und Hilfestellungen für den Übersetzer im Vorfeld können erheblich zum Erfolg der Arbeit beitragen. In vielen Fällen lohnt sich der Zeitaufwand.

Kreativ-Briefings

Ein Kreativ-Briefing stellt den Ausgangspunkt jedes Transcreation- oder Copywriting-Projekts dar. Hier wird die Geschichte des Unternehmens erzählt und der Übersetzer erhält Schreibanleitungen. In dem Briefing werden Erwartungen formuliert, damit alle Beteiligten die operativen Anforderungen kennen und wissen, inwiefern diese mit der Vision des Unternehmens in Einklang stehen. Ein gut geschriebenes Briefing, das die Kommunikationsziele des Unternehmens beinhaltet und die Zielgruppe festlegt, ist entscheidend für den Erfolg. Das Kreativ-Briefing enthält alle Informationen, die benötigt werden, um einen erstklassigen lokalen Text zu erstellen.

Style Guides

Ein Style Guide vermittelt dem Übersetzer, wie die Übersetzung auf dem Markt wirken soll. Darin sind die Präferenzen des Unternehmens zu verschiedenen Themen aufgeführt. Enthalten sein können Anweisungen zur Verwendung von Akronymen, vordefinierte Namen für Farben oder Informationen, ob eine formelle oder informelle Anrede des Verbrauchers gewünscht ist. Wenn ein Unternehmen nicht über einen geeigneten Style Guide verfügt, kann Lionbridge beim Erstellen – oder der Aktualisierung – behilflich sein.

Glossare& Listen mit nicht zu übersetzenden Begriffen

Ein Glossar enthält wichtige Terminologie in der Ausgangssprache sowie eine genehmigte Übersetzung dieser Terminologie in der Zielsprache. Eine Liste mit nicht zu übersetzenden Begriffen enthält Terminologie, die unverändert übernommen werden sollte. Diese Liste wird häufig für Produktnamen oder Slogans für bestimmte Märkte verwendet. Das Glossar und die Liste der nicht zu übersetzenden Begriffe sind für Übersetzer sehr wichtig, da sie die Einhaltung der Fachterminologie gewährleisten.

Referenztexte

Mit einem Referenztext – einem bestehenden Beispiel, das der Übersetzer konsultieren kann – helfen Sie dem Übersetzer, Ihre Vorstellungen umzusetzen. Bei den Referenztexten kann es sich um fertiggestellte Kategorieseiten, frühere SKUs oder E-Mails von Kunden in der Ausgangs- und Zielsprache handeln. Referenztexte geben den Übersetzern Kontext, der nur über Worte nicht erfasst werden kann.

Warum Lionbridge?

Einige der größten und bekanntesten Marken setzen auf unser Fachwissen und unser breites Angebot, wenn es um die Anforderungen ihres mehrsprachigen E-Commerce geht.

Wir verfügen über Lösungen für alle Marktsegmente und können eine sofortige maschinelle Übersetzung für kurzlebige Inhalte mit geringer Außenwirkung oder hochwertige Übersetzungen für Nischenprodukte bieten. Dank unseres weitreichenden Netzwerks erfahrener Sprachexperten können wir Projekte jeder Größe in jeder Sprache übernehmen. So können Sie bei Bedarf skalieren.

Wir sind in der Lage, mithilfe von angewandter KI schnell den richtigen Übersetzer für Ihren Auftrag auszuwählen und diesem die notwendigen Tools für das Erstellen erstklassiger Übersetzungen bereitzustellen. Dies ist entscheidend, wenn Sie mit dem sich ständig weiterentwickelnden Onlinemarkt Schritt halten und Ihre internationalen E-Commerce-Ziele erreichen möchten.

Starten Sie ein Projekt mit uns

Möchten Sie wissen, wie Lionbridge den perfekten Übersetzer finden kann, um Ihnen dabei zu helfen, neue Onlinemärkte zu erschließen und neue Kunden zu erreichen, unabhängig davon, welche Sprache diese sprechen? Kontaktieren Sie uns.  

linkedin sharing button
  • #blog_posts
  • #retail
  • #global_marketing

Janette Mandell
AUTHOR
Janette Mandell